Buro
Start111News1Leistungsprofil1Planung1Produktion1Lieferung/Montage11kontakt1Wegbeschreibung1Jobs1impressum1
 
sepBlahtonsepBetonsepholzsepEisensep

Betonfertigteile


Elementdecken aus dem Betonwerk Ribnitz sparen Zeit und senken die Kosten

z.B. Elementwände

Hohlwandelemente bestehen aus ca. 5-7 cm starken Stahlbetonschalen. Diese sind unverschiebbar durch Gitterträger miteinander verbunden und werden an der Errichtungsstelle mit Ortbeton verfüllt. Der Abstand der Betonschalen richtet sich nach der geforderten Wandstärke.

Die Elementwand lässt sich somit jedem Grundriss anpassen. Fenster, wie zum Beispiel Kellerfenster aus Kunststoff, können ebenso wie Türzargen aus Stahl bereits eingebaut mitgeliefert werden. Auch sonstige Einbauteile, Schlitze und Duchbrüche können vorgesehen werden. In der Regel wird ein Plattenstoß so angeordnet, dass möglichst wenig sichtbare Fugen von innen sichtbar sind.

beton

 
Copyright 2006 CSD